fbpx search instagram arrow-down

Kategorien

Archiv

Abonnieren

INES JOOS, 21.12.2020

Viele von euch bekommen Mails von ihr. Viele fragen sich, ist sie wirklich echt? Oder handelt es sich um einen Bot? Nach sechs Monaten bei LINGS, wird es Zeit euch die Ines von LINGS vorzustellen. Und das macht sie gleich selbst.

Ciao! Vielleicht kennen wir uns bereits. Mein Name ist Ines, und seit dem 1. Juni 2020 gehöre ich zum 4-köpfigen LINGS-Team dazu. Für alle Fragen und Anliegen rund um den Customer Care Bereich bin ich dein Ansprechpartner. Manchmal erlebst du mich auch auf den Stories unserem Instagram-Kanal und diesem solltest du unbedingt folgen, wenn du dies nicht bereits tust 😉 

Wie ich hier gelandet bin?

Nach der Berufsmaturität habe ich zunächst 2.5 Jahre für einen internationalen Handelskonzern in Zürich gearbeitet. Da ich Abwechslung und Veränderung liebe, war es bald an der Zeit andere Gewässer zu erforschen und habe so zur Versicherung Generali – dem Mutterkonzern von LINGS gefunden. Als ich erfahren habe, dass am selben Standort auch ein junges Versicherungs-Start-Up sitzt, wurde ich neugierig und war fast schon etwas neidisch auf die Kollegen. Neidisch auf die gemütliche Einrichtung, auf die gelassene Stimmung und… auf den Ping-Pong-Tisch mitten im Büro des LINGS-Teams. „Ich möchte unbedingt mal in einem so coolen Start-up arbeiten“, dachte ich mir. Und eines Tages wurde tatsächlich eine Stelle frei. Diese Gelegenheit habe ich mir nicht nehmen lassen und mich gleich darauf beworben. Heute bin ich ein Teil von diesem Start-Up, jedoch bin ich beim Ping-Pong nach wie vor eine sehr miese Spielerin.

Neben meiner Tätigkeit als Customer Care Spezialistin studiere ich an der HWZ (Hochschule für Wirtschaft Zürich) Marketing und Kommunikation. Aufgewachsen im digitalen Zeitalter war mir früh klar, dass ich dies als Chance nutzen und mich im Bereich Online-Marketing weiterbilden möchte. Auch nicht zuletzt wegen meiner Leidenschaft fürs kreative Gestalten, aller Art. Wenn ich nicht gerade eine Kundenanfrage bearbeite oder Zusammenfassungen schreiben muss, reise ich für mein Leben gern. Neue Städte zu entdecken, sowohl in südlichen als auch in nördlichen Gebieten, ist eines meiner grössten Hobbies, denn es fasziniert mich immer wieder, wie andere Kulturen wohnen, essen und sich kleiden. 

Hast du noch weitere Fragen zu mir? Dann schreibe mir eine Mail(ines@lings.ch) und ich beantworte sie sehr gern. 

Ich freue mich darauf! 

Liebe Grüsse 

Ines 


Ines (von LINGS) Joos

Customer Care bei HITS

Lieblingsgegenstand bei LINGS: Apple iPhone

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: