fbpx search instagram arrow-down

Kategorien

Archiv

Abonnieren

Thomas Kistler, 20.12.2018

Warum ist Kundenfeedback bei LINGS wichtig?

Bei LINGS nehmen wir Kundenfeedback ernst! Klar, das sagt jede Versicherung von sich, bei uns ist es aber einfach so, dass unzufriedene Kunden mit nur einem Knopfdruck weg sind und nicht durch langfristige Verträge an uns gebunden sind. Dies erhöht den Druck ein wenig, wirklich kundenorientiert zu sein!

Auch wir sind natürlich nicht perfekt, aber geben tagtäglich alles, uns zu verbessern. Wie unsere Kunden dies wahrnehmen, erzählen sie dir besser gleich selbst.

Hör dir an was Claude zu LINGS sagt…

Schau dir an was Eric über LINGS denkt…

Erfahre was Artina erlebt hat…

Uns ist deine Meinung wichtig, da wir versuchen ein Produkt zu bauen, welches unsere Kunden lieben. Dafür müssen wir wissen, was du als unser Kunde für Bedürfnisse hast.

Es macht Spass täglich im Austausch mit unseren Kunden zu sein.

Unsere Kalenderfunktion sowie auch der Flatratetarif ist aufgrund von Kundenfeedback entstanden. Es ist uns wichtig, das wir weitere Features einbauen, die dir als LINGS-Kunde das Leben vereinfachen. Zudem sind wir ständig an der Verbesserung des Onboarding & Claims-Prozesses, um die Bedienung von LINGS zu vereinfachen.


Thomas Kistler

COO von LINGS

Lieblingsgegenstand bei LINGS: Apple MacBook Pro 15″

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: